Johannes Hartmann spielt Bass

Johannes Hartmann

„Musik heißt für mich Lebensfreude und ein Instrument zu erlernen bereichert das Leben meiner Meinung nach auf sehr vielen Ebenen.“ Mit diesen Worten beschreibt Johannes Hartmann, der seit 2010 als Gitarrenlehrer tätig ist, seine Bedeutung von Musik. Gerade deshalb hat sich Johannes wohl auch dazu entschieden, das Hobby Musik zum Beruf zu machen.

"Musik heißt für mich Lebensfreude und ein Instrument zu erlernen bereichert das Leben meiner Meinung nach auf sehr vielen Ebenen."

Johannes Hartmann, Gitarrenlehrer

Nachdem er sich die ersten Musikstücke auf der Gitarre selbst beibrachte, begann er einige Jahre später sein Musikstudium zum staatlich anerkannten Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen für Jazz und Popularmusik an der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW) für die Instrumente Gitarre und Ukulele. Neben der Tätigkeit als Musiklehrer, die er am liebsten in Gruppen und Ensembles praktiziert, spielt der Musiker in verschiedenen Bands wie „HTS – Happy Time Swingers“, The Infidels oder PerschYa mit. Dass sich Johannes stilistisch auf keine Musikrichtung festlegt, wird gerade an diesen Bands sichtbar. Neben Ska-Punk-, über Metal-Core-, bis zu Singer-Songwriter Bands, spielt er ebenso in einer Big-Band mit und kann seinen Gitarrenschülerinnen- und Schülern somit eine große Bandbreite an Musikrichtungen anbieten.

Kontakt

Musikschule Schuhmann Inh. Ernst Schuhmann Hévíz Straße 10 64319 Pfungstadt